Spendensocken

 

Logo von „Stricksocken für RheinBerg e.V.“

„Sockenstricksucht braucht Füße“
und
„Geteilte Freude ist doppelte Freude“

Was liegt da näher, als „Füße von Menschen zu bestricken“, die höchstwahrscheinlich nicht unbedingt  selbstgestrickte Socken bekommen und so neben warmen Füßen auch noch Freude zu bereiten.

 

 

 

Aus diesem Grund habe ich das Projekt „Stricksocken für RheinBerg“ Ende Mai 2016 ins Leben gerufen. Seit dem ist viel passiert: die Facebookgruppe ist auf über 100 Mitglieder gewachsen und das Projekt „Stricksocken für RheinBerg“ wird zusätzlich von vielen engagierten Menschen außerhalb von Facebook unterstützt. Außerdem sind wir mittlerweile ein beim Amtsgericht Köln eingetragener gemeinnütziger Verein und stricken nicht mehr ausschließlich für obdachlose Menschen, sondern auch für Kinder/Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen.

Alle Informationen zum gemeinnützigen Verein sind auf dem Blog zu finden: „Stricksocken für RheinBerg“
Und für alle „Facebookler“: Facebook-Zeigeseite und  Facebookgruppe

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu „Spendensocken

  1. Wollmonster

    Sehr schöne Farben 🙂 Blau und Türkis können regelrecht süchtig machen, mein Spendenwollkarton kann so voll sein wie er will, an blaugemustereter Sockenwolle komm ich nciht vorbei!

    Antwort
  2. Pingback: Am Anfang … Der erste “Sockenversuch”… | AllerleiSocken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s