Hand-Fuß-Lesezeichen

Ebenfalls für den Advents-Basar im November 2017, an dem unser Verein Stricksocken für RheinBerg e.V. teilnehmen wird, habe ich dieses Lesezeichen entworfen.

Meine Anleitung kann hier heruntergeladen werden: „Hand-Fuß-Lesezeichen“ PDF-Datei

 

Inspiriert hat mich das Socken-Mützen-Lesezeichen von Edda Foken.

 

 

Advertisements

Filzies – die etwas anderen Minisocken

Für den im November 2017 stattfindenden Scheunen-Adventsbasar, an dem auch unser gemeinnütziger Verein Stricksocken für RheinBerg e.V. teilnimmt, habe ich die etwas andere Schlüsselanhänger-Minisocke entworfen.

Nach einigem Experimentieren – schließlich schrumpft das gestrickte Söckchen bei dem Filzen, (also dem Waschen), um ca 1/, hier das Ergebnis.

Meine Schumpfsocke – „Filzie“ genannt:

Meine Anleitung kann hier heruntergeladen werden: „Filzies“-Anleitung PDF-Datei

 

 

Farbstrickerei – (Socken)Engel

Dieser Sockenengel  – oder sollte ich ihn „Strassenengel“ nennen?  – ist während unseres Urlaubs in den Niederlanden entstanden.

Gedanklich war ich beim Erstellen des Charts  und bei dem Teststrick allerdings in Deutschland, nämlich bei der Gruppe Strassenengel …helfen Menschen in Not“. Sie nähen, häkeln, stricken für Menschen in Not.

Gestoßen bin ich auf diese unterstützenswerte Gruppe bei der Suche nach Vorschlägen für engagierte NäherInnen. Denn es kommt immer wieder vor, dass wir von Stricksocken für RheinBerg e.V. angesprochen werden, ob man uns auch als NäherIn unterstützen kann. Daher war und ist es mir wichtig, bei solchen Anfragen guten Gewissens auf eine aktive Gruppe verweisen zu können, wo auch z.B. mit genähten Handarbeiten Menschen geholfen wird.

  • Mehr Informationen zur Gruppe „Strassenengel“ sind auf deren Blog zu finden: klick
  • Für alle „aktiven Strassenengel“ gibt es auch eine  Facebookgruppe: klick

Ich persönlich würde mich sehr freuen, wenn der von mir entworfene Engel für soziale Zwecke gestrickt wird und so viele Engel auf Socken, Handschuhen, Mützen, Stulpen, Sparstrümpfen etc. Menschen in Not eine Freude bereiten.

Der Musterchart kann hier kostenlos heruntergeladen werden:

„SockenENGEL“-Chart (PDF-Datei)

Hebemaschenmuster in blau

 

Hebemaschen in blau

 

Für einen lieben Niederländer habe ich diese Socken in Gr. 46 gestrickt.

Das Muster eignet sich prima für Herrensocken und kann für verschiedene Größen genutzt werden (indem die rechten Maschen reduziert werden).

Der von mir entworfene Musterchart kann hier heruntergeladen werden: „Hebemaschen in blau“ (PDF-Datei)

Farbstrickerei – „Warme Füße“

„Warme Füße“ für obdachlose und/oder von Wohnungsnot bedrohte Menschen sowie für Kinder/Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen – darum geht es dem gemeinnützigen Verein „Stricksocken für RheinBerg e.V.“

Passend dazu der im April 2017 von mir entworfene „warme Fuß“-Chart.

Jedes Spendensockenpaar zählt und wir sind für jede Hilfe (z.B. durch das Spenden von Socken oder Sockenwolle) dankbar.

Wir freuen uns selbstverständlich über alle Socken, egal ob mit oder ohne Muster, einfarbig oder bunt, groß oder klein. Nur aus Sockenwolle sollten sie sein.

 

Info-Seite auf Facebook: klick
„Stricksocken für RheinBerg“-Facebook-Gruppe: klick

„Warme Füße-Chart“ : (Download, PDF-Datei)

Wer auf Facebook unterwegs ist und sich über die Farbstrickerei (Jacquard, Fair Isle, Norwegersocken) informieren und/oder austauschen möchte ist auch in der Facebookgruppe „Sockensticken im Jacquard-Look“ herzlich willkommen: klick